Immobilienbewertung

Ein Gutachten zur Feststellung des Wertes einer Immobilie empfiehlt sich

in folgenden Fällen:

 

- Sie beabsichtigen eine Immobilie zu erwerben oder zu veräußern.

- Sie möchten Ihre Immobilie beleihen.

- Sie möchten Miteigentümer entschädigen oder als Miteigentümer entschädigt werden.

- Sie beabsichtigen die Feststellung des Anfangsvermögens bei Eheschließung.

- Sie möchten den Zugewinn bei Ehescheidung feststellen.

 

Auch für den Fall der Bilanzierungerfordernis, sowie in anderen steuerlichen oder erbrechtlichen Fällen kann eine Ermittlung des Wertes Ihrer Immobilie erforderlich werden.

 

Häufig sorgen im Grundbuch eingetragene private oder öffentliche Rechte oder Pflichten,

z.B. Dienstbarkeiten oder Wegerechte, die mit dem Grundstück verbunden sind, für Klärungsbedarf.

 

Für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke habe ich mich, neben meiner Qualifikation als Architekt mit über 30-jähriger Berufserfahrung, durch die Teilnahme an zahlreichen Fachlehrgängen des Institutes für Sachverständigenwesen IfS GmbH in den Jahren 2005 und 2006 qualifiziert.

 

Als Sachverständiger und Gutachter mit Geschäftssitz in Jena, steht der ostthüringische Immobilienmarkt bei meiner Tätigkeit natürlich im Vordergrund.

Die intensive und detaillierte Beobachtung der örtlichen Marktbedingungen

bildet die Grundvoraussetzung für eine realistische Bewertung.

 

Ihr Auftrag allein legt den Umfang meiner Bewertung fest:

Je nachdem, ob dabei lediglich die Grobeinschätzung des Verkehrswertes oder eine verbindliche und vollumfängliche Wertermittlung in Form eines Sachverständigengutachtens gefordert ist, entsteht unterschiedlich hoher Arbeitsaufwand für Recherche, Rechengänge und Dokumentation.

 

Gegebenenfalls erstelle ich dazu eine Bestandsaufnahme und Beschreibung hinsichtlich der Bauqualität, untersuche bestehende Bauschäden und Instandsetzungsbedarf.

 

Immer folgt meine Tätigkeit jedoch den geltenden Bestimmungen, die sich im Wesentlichen aus dem Baugesetzbuch (BauGB), insbesondere der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) und der Wertermittlungsrichtlinie (WertR) ergeben.

 

Darüber hinaus folge ich selbstverständlich bei der Ausführung meiner Leistung den Grundsätzen der Unparteilichkeit, der Unabhängigkeit und der Weisungsfreiheit. 

 

 

 

 

 

 

© 2013 by Jürgen Oelschlegel. All rights reserved.

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus
  • w-rss